FUFFI.de - Newsletter
17.02.2000: Alarm...uns fehlen die Worte...
wie wir soeben aus Insiderkreisen erfahren habe, ist Piaggio wohl schon wieder weiterverkauft worden uns so zum Spielball der momentanen Fusionen- und Aufkaufmode geworden:
Das Paketservice-Unternehmen TNT ist jetzt Besitzer (Eigentümer noch unklar) von Piaggio. Das deutsche Piaggiowerk in Augsburg hat einen neuen Geschäftsführer, der sich erstmal für 100.000,-- DM eine neue Nobelkarosse gekauft hat und aber sonst weder Ahnung, noch Bezug zu der Firma hat! Die Mitarbeiter kündigen reihenweise, außerdem soll Piaggio Deutschland vom traditionsreichen Standort Augsburg nach Giessen verlegt werden - angeblich wird dort schon gebaut!

« zurück

top